Ingo Tschurtschenthaler Bass

Ingo Tschurtschenthaler


Schnelle Finger machen den Groove. Bass und Schlagzeug müssen harmonieren.


Ingo wurde in St. Johann i.T. geboren und lebt in Fieberbrunn.

Seine bevorzugte Musikrichtung ist der Punk, Psychedelic und der British Metall.

Zu seiner Lieblingsband zählen die grandiosen Pink Floyd. Ingo lässt auch keine Gelegenheit aus um Roger Waters in Europa live zu sehen.

Zu seinen Lieblingsmusiker zählt der Fieberbrunner Gitarrist Kurt Wieser.

Ingo ist extrem kreativ. Immer für eine gute Idee zu haben. Das hört mann auch beim Lieder schreiben. Wenns dann mal nicht ganz nach seinen Kopf läuft, kann schon sein das er etwas eigensinnig wird 😉

Ingo verreist gerne. Am liebsten nach Schweden.

Unter dem Motto „Alles nicht so wichtig“ lebt es sich eindeutig leichter. Nicht immer alles so verbissen zu sehen ist für Ingo sehr wichtig.

Mit den Hobbys ist es nicht so einfach. Die Liste würde eindeutig zu lang werden. Aber zu den Wichtigsten gehören eindeutig die Musik, das Klettern und die Schauspielerei.

Beim Essen fällt wieder mach der Klassiker. DAS SCHNITZEL. Dazu ein kühles Bier und schon ist ein gestandener Tiroler zufrieden.


Auf die Frage welche drei Platten er auf eine Insel mitnehmen würde, sagt er:
Dark side of the moon, the division bell , killers

0 Antworten auf “Ingo Tschurtschenthaler Bass”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.